Die Zukunft der mechanischen Uhr

Unmittelbar nach der Eröffnung des Pop-Up Store am Place Vendôme präsentiert Zenith zwei neue Editionen, die Defy El Primero 21 Vendôme an, die exklusiv in der neuen Boutique des Schweizer Uhrmachers erhältlich sein werden.

Eines dieser Modelle wird in einer limitierten Serie von 23 Exemplaren erscheinen, eine Anlehnung an die Adresse der Boutique am Place Vendôme 23. Eine weitere große Premiere für die Marke, die in den letzten Monaten durch die Präsentation spektakulärer und revolutionärer Neuheiten von sich reden gemacht hat.

Liebe ist das schönste Gefühl der Welt,
so schön wie die Sterne am Himmelszelt.
Du musst sie behüten, wie Zenith die Nacht,
denn sie ist unsere größte Macht.
Deutsches Liebesgedicht

Pop-Up Boutique am Place Vendôme 23

Seit dem 28. November 2017 existiert nun die neue Pop-Up Boutique am Place Vendôme 23, die an diesem prestigeträchtigen Ort faszinierende Einblicke in legendäre Schweizer Uhrenmanufaktur ermöglicht. Zenith nutzt die Gelegenheit, zwei einzigartige Defy El Primero 21 Vendôme Modelle anlässlich der Eröffnung dieser Boutique an diesem legendären Ort im Herzen von Paris zu präsentieren.

Seit mehr als 152 Jahren stilvolle Handwerkskunst

Zenith durchbricht die Grenzen im Uhrenbau erneut, und präsentiert mit dem Defy El Primero 21 einen bahnbrechenden Chronographen, mit dem Hundertstelsekundenbruchteile gemessen werden können, sowie mit der Defy Lab einen echten Quantensprung der Präzision und damit nicht weniger als die genaueste mechanische Armbanduhr der Welt.

Defy El Primero 21 Vendôme

Der erste Zeitmesser, erhältlich in einer limitierten Auflage von 23 Exemplaren, nimmt die schillernden Farben der berühmten Säule auf dem Place Vendôme über grüne Akzente an der Krone und auf Zifferblatt sowie über ein grünes Alligatorenleder-Armband auf. Der transparente Saphirglasboden zeigt eine Darstellung des berühmten Pariser Platzes, während die Limitierung der Edition eine Anspielung auf die Hausnummer 23, welche die Boutique trägt, ist.

Grad 5 Titan

Die andere Version des Defy El Primero 21 Vendôme präsentiert sich in einem Gehäuse aus Grad 5 Titan und mit einer Lünette aus Weißgold, die mit Diamanten im Baguetteschliff besetzt ist und die elegant das skelettierte Zifferblatt einrahmt. Sicher gehalten wird dieser Zeitmesser von einem Armband aus Naturkautschuk mit schwarzem Alligatorenleder.

Der Defy El Primero 21 verkörpert eine vollkommen neue Generation der Zenith-Chronographen, die nicht nur mit modernster Manufaktur-Mechanik ausgestattet sind, sondern die auch mit einer beispiellosen Optik und Haptik eine dynamische Identität verkörpern, die perfekt zu Zenith passt.

Die lange Tradition der Manufaktur mit unerreichter Erfahrung auf dem Gebiet der Präzisionszeitmessung wird mit der Defy EP 21, einer Uhr auf dem neuesten Stand der Technik, um ein neues, faszinierendes Kapitel ergänzt.

www.zenith-watches.com