Die Schwalbe Farbpalette ist komplett:
Fünf Varianten stehen zur Auswahl.

Die Münchner Firma GOVECS hat die Schwalbe wieder zum Fliegen gebracht. Nach dem Launch im September 2016 nähert sich nun die Live-Schaltung des Konfigurators. Für die Online-Konfiguration stehen ab April 2017 verschiedene Design- und Technikoptionen zur Auswahl. Grund zur Freude bereitet schon mal die Farbpalette: Es ist im wahrsten Sinne des Wortes eine bunte Mischung, von knalligem Gelb bis zu coolem Schwarz.

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
Sie ist der Sommer.
Hugo Kükelhaus

Knalliges Gelb und ein elegantes Weiß

Zum Launch der Schwalbe mit Elektroantrieb im September 2016 wurden zwei Farben vorgestellt – ein knalliges Gelb und ein elegantes Weiß. Damit stand schon von Anfang an fest: In Sachen Farbpalette wird es keinen Traditionsbruch geben. Denn die Schwalbe war schon zur Simson Zeit ein bunter Vogel.

Zwischen Tradition und Innovation

Im Laufe der letzten Monate wurden auf verschiedenen Events in ganz Europa drei zusätzliche Farben enthüllt. Neben zwei weiteren Klassikern, Blau und Grün, bereichert ein cooles Schwarz die Farbpalette. So verkörpern die Farbvarianten – wie auch die restlichen Design-Merkmale – den Spirit der neuen Schwalbe: Eine gelungene Balance zwischen Retro und Zukunft. Die traditionellen Farben Gelb, Weiß, Grün und Blau sind etwas aufgefrischt und modernisiert worden. Das edle Schwarz stellt für jeden Schwalbe Fan eine absolute Premiere dar. Und ist gleichzeitig ein Designklassiker.

Vorbestellungsphase für Sommer 2017 bald abgeschlossen

Reservierungen sind unter www.myschwalbe.com möglich. Wegen der hohen Nachfrage wird die Vorbestellungsphase mit garantierter Lieferung im Sommer 2017 aber bald abgeschlossen sein. Schwalben, die nach der Vorbestellungsphase gekauft werden, erreichen ihre Besitzer im Herbst.

www.myschwalbe.com