Hublot präsentiert die  Classic Fusion Italia Independent Kollektion.

Was erhalten Sie, wenn Sie das uhrmacherische Know-how von Hublot und die grenzenlose Kreativität von Italia Independent, durch seinen Gründer Lapo Elkann, mit den Schätzen des berühmten italienischen Schneiders Rubinacci verbinden? Die Kunst der Fusion!

Wir sind sehr stolz darauf, diese Partnerschaft mit Italia Independent und Lapo Elkann fortführen zu können, dessen Kreativität und Persönlichkeit uns immer noch jeden Tag überraschen. Dieses neue Projekt war für uns eine außergewöhnliche Erfahrung: die technologische Innovationskraft und Experimentierfreude von Hublot mit dem Hause Rubinacci, dem Sinnbild italienischer Eleganz, und dem unvergleichlichen Stilgefühl von Lapo Elkann zu verbinden. Die Classic Fusion Italia Independent verkörpert wahrhaftig die Fusion dieser drei Kompetenzen.
Ricardo Guadalupe

Unglaublich kreative Allianz

Seit 2014 entstanden zwei Kollektionen aus der Partnerschaft von Hublot mit Italia Independent und Lapo Elkann. Während für jede ihrer bisherigen Editionen die legendäre Uhr Big Bang Unico die Grundlage bildete, entfaltete der Zauber dieser unglaublich kreativen Allianz seine Wirkung dieses Mal erstmalig am Modell der Classic Fusion. Ihr Name scheint wie gemacht für diese neue Sonderedition: Noch nie zuvor ging es so sehr um die Fusion von Klassik und Innovation.

Lapo Elkann

Eine – im wahrsten Sinne des Wortes – maßgeschneiderte Aufgabe für Lapo Elkann, der mehrmals zum „elegantesten Mann der Welt“ ernannt wurde und der die Maßanfertigung und Personalisierung zu seinem Markenzeichen gemacht hat. Er rief das „Tailor Made“ Programm für Ferrari ins Leben. Ein Konzept, dass er heute innerhalb der Garage Italia Customs verfolgt – Autos, Boote, Flugzeuge, Helikopter, die ein einzigartiges Maß an individueller Gestaltung, Personalisierung sowie an innovativer Kreativität für die gesamte Mobilitätsbranche bieten -. Dieses Know-how wendet er auch auf die Kreationen an, die er für Hublot und Italia Independent entwirft.

Familie Rubinacci

Die „sartoria Rubinacci” wurde nicht zufällig ausgewählt: Seit 1932 standen drei Generationen der Familie Rubinacci an der Spitze dieser Institution des guten Geschmacks und der maskulinen Eleganz: Gennaro, der Großvater und Gründer, Mariano, der Vater, der heute das Geschäft in Neapel führt und natürlich Luca, dank seines einzigartigen Stils einer der meistfotografierten Männer der Welt und Chef der Boutique in Mailand. Zusammen kleideten diese drei bereits den Duke of Kent, den Sänger Bryan Ferry und natürlich die Familie Agnelli ein, deren würdiger Nachfolger Lapo Elkann ist.

Die wahre italienische Leichtigkeit!

In seinen Archiven besitzt das Haus Rubinacci die schönste Sammlung alter Stoffe. Dort, inmitten der 60.000 Quadratmeter wertvoller Stoffe mit Hahnentrittmuster, Tweed und weiteren Veloursstoffen, fanden Hublot und Lapo Elkann eine Kollektion Tartanstoffe – Webware aus Wolle mit mehrfarbigem Karomuster – aus den 70er Jahren wieder, die sie zu neuem Leben erweckten. Sie integrierten diesen außergewöhnlichen Stoff in dem Chronographen-Modell der Classic Fusion Italia Independent Kollektion. Für das Zifferblatt und die Armbänder der Zeitmesser werden somit jene wertvollen Stoffe verwendet, und verhelfen dieser Sonderedition, mit einem Durchmesser von 45 mm, zu einem Endergebnis von höchster Eleganz. „La vera sprezzatura!”.

www.hublot.com