Davidoff Cigars präsentiert neue limitierte Humidor Masterpiece Damajagua Edition.

Davidoff Cigars vertieft seine Kooperation mit internationalen Künstlern und Kunsthandwerkern mit dem sensationellen Davidoff Masterpiece Humidor Damajagua, kreiert in Zusammenarbeit mit der französischen Künstlerin Rose Saneuil.

Wir freuen uns sehr, dass wir die französische Marketerie-Expertin Rose Saneuil als Partnerin für den einmaligen Damajagua Humidor gewinnen konnten. Inspirieren ließ sich die Kunsthandwerkerin von Davidoffs karibischem Erbe und dem geheimnisvollen Regenwald in Damajagua, vor allem aber von unserer Kunst, Tabakpflänzchen zu hegen und zu pflegen und schließlich in außergewöhnliche Zigarren zu verwandeln.Charles Awad

Marketerie-Künstlerin Rose Saneuil

Davidoff Cigars enthüllt stolz seine neue limitierte Humidor Masterpiece Damajagua Edition, hergestellt von der gefeierten französischen Marketerie-Künstlerin Rose Saneuil.

Der neue Masterpiece Humidor Damajagua ist eine glanzvolle Hommage an Davidoffs karibisches Terroir und präsentiert sich als würdiger Nachfolger des begehrten Cave de Paille-Humidors, den die Pariser Strohmarketerie-Expertin Lison de Caunes für Davidoff gestaltete.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die französische Marketerie-Expertin Rose Saneuil als Partnerin für den einmaligen Damajagua Humidor gewinnen konnten. Inspirieren ließ sich die Kunsthandwerkerin von Davidoffs karibischem Erbe und dem geheimnisvollen Regenwald in Damajagua, vor allem aber von unserer Kunst, Tabakpflänzchen zu hegen und zu pflegen und schließlich in außergewöhnliche Zigarren zu verwandeln. Bei ihren spektakulären Meisterwerken verarbeitete Rose Saneuil 25 verschiedene Materialien, darunter erstmals echte Tabakblätter aus Damajagua – eine Weltpremiere in der Marketerie“, erläutert Charles Awad, SVP – Chief Marketing Officer der Oettinger Davidoff AG.

Die Region Damajagua

Im Nordwesten der Dominikanischen Republik liegt die waldreiche Region Damajagua wie eine fruchtbare Oase. Davidoff findet dort optimale Wachstumsbedingungen für seine Premiumtabake.  Seit 2002 baut Oettinger Davidoff in Damajagua Einlagetabake an. Dank des feuchtwarmen Klimas, des idealen pH-Werts des Bodens und des reinen Regenwaldwassers nehmen die Tabakblätter beim Trocknen eine rote Farbe und einen süßen Nachgeschmack an. Da sie weniger Sonnenlicht erhalten, bleiben die Blätter hauchdünn und ergeben einen exquisit süßen, cremigen Tabak mittlerer Stärke.

Rose Saneuils Inspiration

Die uralte Mystik und pulsierende Energie der majestätischen Regenwälder in der dominikanischen Region Damajagua mit ihren lebensspendenden Flüssen und ihrer opulenten Flora und Fauna bildeten den Ausgangspunkt für Rose Saneuils Ideen. Diese Quellen von Energie und Reinheit stellt sie in diesem Meisterwerk der Kunstfertigkeit in vielen Facetten dar.

Mit Bildern des farbenprächtigen Regenwalds im Kopf, besuchte Rose den legendären botanischen Garten von Paris. So wie einst der Maler Henri Rousseau, der berühmte Meister des Postimpressionismus und der Naiven Kunst, wanderte sie durch die feuchtwarme Dschungelwelt im Jardin des Plantes.

Der Damajagua Humidor – ein Tribut an das Davidoff-Terroir

Die Grafik inspiriert sich an der Landschaft von Damajagua und zeigt einen zinnoberrot leuchtenden Vogel als Verkörperung der wohlwollenden Natur, der seine Flügel schützend über dem mystischen karibischen Regenwald ausstreckt und die Tabakblätter gedeihen lässt. Rose arbeitet mit einer Technik, die sie selbst entwickelt hat und streng geheim hält. Schaut man aber genau hin, entdeckt man 25 erlesene Materialien, die sie für ihre Meisterwerke auswählt, darunter erstmals in der Marketerie echte Tabakblätter aus Damajagua – ein starkes Symbol für Davidoffs Erbe und Handwerkskunst. Sie lernte, die Tabakblätter zu zähmen und sie mit den anderen Rohstoffen zu vereinen, darunter Ahorn-, Birnbaum- und Walnussholz, Stroh, Pergament, Chagrin- und Lammleder. 318 Einzelteile – jedes anders in Textur, Biegsamkeit, Größe und Dicke – wurden gekennzeichnet und Stück für Stück sorgfältig zusammengefügt bis ihre Komposition Gestalt annahm.

Die einzigartigen Meisterstücke spiegeln aufs Neue, wie eng Davidoffs Gespür für überragendes handwerkliches Können mit der Fertigung und dem Genuss feinster Zigarren verwoben ist. Sie sind ein Tribut an außergewöhnliche Zigarren, die unter bestmöglichen Bedingungen reifen durften.
Der Damajagua Humidor – ein Kokon für Ihre Zigarren

Das Innere der Humidore besteht aus Okoumé-Holz aus Gabun an der Westküste Afrikas. Es ist geruchs- und geschmacksneutral, sodass die Zigarren keine fremden Aromen annehmen. Damit es selbst keine Feuchtigkeit aufsaugt, wird das Okoumé-Holz von Hand lackiert.

Jeder Humidor ist mit drei Davidoff Regulatoren De Luxe ausgestattet. Sie garantieren eine kontinuierliche Luftfeuchte von 70 bis 72 Prozent.

  • Fassungsvermögen:  190–250 Zigarren
  • Zubehör:  3 Davidoff Regulatoren De Luxe, 1 herausnehmbarer Korb
  • Dimensionen:  550 x 356 x 180 mm – Géant Humidor

Der Damajagua Masterpiece Humidor ist ab Mai 2017 in Davidoff Flagship Stores und bei ausgewählten Vertragshändlern für 22.500 Euro/Stück erhältlich.

Damajagua Zigarre
  • Format: Toro
  • Durchmesser: 2,1 cm; RM 52 Länge: 15,2 cm; 6”
  • Deckblatt: „Habano“, Anbau in Ecuador
  • Umblatt: „San Vicente Mejorado“, Anbau in der Dominikanischen Republik
  • Einlage: „Condega Visus“, „Esteli Visus“, „Piloto Visus“, „San Vicente Mejorado Visus“ und „Piloto Mejorado Visus“, Anbau in der Dominikanischen Republik
Die Damajagua Zigarre – Geschmacksprofil

Trotz fünf verschiedener Visus-Einlagetabake ist die Zigarre höchst ausgewogen und überzeugt mit einem komplexen, üppigen Nachgeschmack. San Vicente Mejorado Visus aus Damajagua erfreut den Gaumen mit feiner Süße gepaart mit Noten von Eichenholz und Zuckermais und hinterlässt einen angenehm sauberen Geschmack.

Das glänzende, aderlose Deckblatt aus Habano-Saaten aus Ecuador bereichert den Blend durch viel Cremigkeit. Im zweiten und im letzten Drittel nimmt die Stärke ein wenig zu, und würziger nicaraguanischer Esteli Visus intensiviert das Geschmackserlebnis noch. Bis zum letzten Zug ist die Davidoff Damajagua rundum ausgewogen.

Langweilige Momente hinterlässt sie genauso wenig wie der karibische Regenwald.

www.davidoff.com