Smart und gut geschützt: Das Alcatel A3 XL

Das neueste Smartphone aus dem Hause Alcatel bietet neben 4G-Konnektivitität für superschnelles Surfen, Zugriffskontrolle dank praktischem Fingerabdruck-Sensor und herausragendem Sound auch ein überragendes HD-Display – und das mit vollen sechs Zoll!

Wir haben es uns zum Auftrag gemacht, Smartphones für eine besonders große Nutzerschaft herzustellen. Mit dem Alcatel A3 XL ist uns genau das gelungen.
Vittorio Di Mauro

Markantes, neues Design mit anspruchsvoller Ausstattung

Als erstes Mitglied der Alcatel „A“-Serie, die sich erschwingliche Smartphones für hohe Ansprüche auf die Fahne schreibt, kommt das A3 in XL-Größe und einem markanten, neuen Design, das sich durch leuchtende Farben und außergewöhnliche 3D-Muster auszeichnet. Zugleich unterstützt das extragroße Device seine Nutzer bei allen Alltagsaktivitäten, sodass selbst anspruchsvolle Mobile-Gamer und HD-Fans mehr als überzeugt sein werden. Dank Fingerabdruck-Sensor lässt sich das Smartphone dabei mit nur einem Fingertippen entsperren. So können in Millisekunden Anrufe angenommen, perfekt ausgeleuchtete Fotos und Selfies geschossen, Dokumente verschlüsselt oder Apps geöffnet werden.

Großartiger Leistungsumfang

„Das Bemerkenswerte am Fingerabdruck-Sensor ist – neben der verbesserten Sicherheit und besonders einfachem Zugriff – der günstige Preis, zu dem wir ihn bieten können”, sagte Vittorio Di Mauro, Senior Vice President Smart Connectivity Division, TCL Communication. „Wir haben es uns zum Auftrag gemacht, Smartphones für eine besonders große Nutzerschaft herzustellen. Mit dem Alcatel A3 XL ist uns genau das gelungen – es ist ein tolles Angebot für alle, die einen großen Leistungsumfang möchten, ohne zu tief in die Tasche zu greifen.“

Erinnerungen festhalten, bearbeiten und in attraktiven Alben sortieren – all das ist mit dem Alcatel A3 XL ab dem zweiten Quartal 2017 möglich.

www.alcatel-mobile.com